Herzlich willkommen auf dem Internetangebot der Friedenauer Gemeinschaftsschule in Berlin-Schöneberg

Haus der Grundstufe
Haus der Grundstufe
Haus der Sekundarstufe
Haus der Sekundarstufe

Die GRUNDSTUFE und die SEKUNDARSTUFE  informieren Sie auf ihren jeweiligen Hausseiten über aktuelle Termine und Neuigkeiten.

 

 

Unsere Schule erhält den Jakob-Muth-Preis 2019

Seit 10 Jahren wird von der Bertelsmann-Stiftung deutschlandweit ein Schulpreis an Schulen vergeben, die inklusive Bildung beispielhaft umsetzen und so den Anspruch haben, allen Kindern die Möglichkeit zu geben, an Bildung teilzuhaben und ihre individuellen Potentiale zu entwickeln.

Wir sind stolz darauf diesen Preis in diesem Jahr zu erhalten. Unser Anspruch eine „Schule für Alle“ zu sein und dies fortlaufend zu entwickeln wurde damit im Rahmen des Preises honoriert. Eine gute Gemeinschaft kann nur dann heranwachsen, wenn wir gemeinsam lernen uns als solche auch wertzuschätzen und zu akzeptieren. Im Sinne der Idee einer Gemeinschaftsschule ist es unser inklusiver Anspruch, die damit verbundenen Herausforderungen zu meistern und einen Ort von Schule zu schaffen, der dazu führt, dass sich jedes Kind individuell und frei entfalten kann.

Die Preisverleihung wird am 25. September 2019 in Berlin stattfinden. Weitere Infos dazu finden sie unter: www.jakobmuthpreis.de

+++ aktuelles +++

NEU:

Abitur an der Friedenauer Gemeinschaftsschule (Jahrgang 11-13)

 

Informationsfilm der Senatsverwaltung für Bildung, an dem auch unsere Schule beteiligt ist:

Gemeinschaftsschulen leben Vielfalt

 

 

Zahlen, Fakten, Informationen 2017/2018

Gymnasiale Oberstufe kommt

Nach dem bereits erfolgten Beschluss der BVV Tempelhof-Schöneberg (siehe unten) hat nun die Schulaufsicht ebenfalls die Einrichtung der Gymnasialen Oberstufe an unserer Schule befürwortet. Parallel dazu wurde hat der Schulträger dies als investive Maßnahme für den kommenden Investitionszeitraum bei der Senatsverwaltung für Bildung angemeldet.

 

Berlin: Friedenauer Gemeinschaftsschule | Schöneberg. Gegen die Stimmen von CDU und AfD hat ein Antrag der rot-grünen Zählgemeinschaft und der Links-Fraktion die BVV Tempelhof-Schöneberg passiert. Er sieht vor, an der Friedenauer Gemeinschaftsschule mit dem elften Jahrgang eine Gymnasiale Oberstufe einzurichten. Der Ausbau der Gemeinschaftsschule erfolgte gemeinsam mit der zuständigen Senatsverwaltung für Bildung. KEN

Quelle: http://www.berliner-woche.de/schoeneberg/bildung/gymnasiale-oberstufe-kommt-d129939.html

 

 

------------------------------